Stand 29.06.2020

Verhaltensregeln für ein gemeinsames Miteinander in besonderen Zeiten
(Sonderregelung zusätzlich zu den AGB, die mit Anmeldung akzeptiert werden)

 

Hiermit möchte ich dich über folgende Maßnahmen in den YogaBe Räumlichkeiten informieren und bitten um deine Unterstützung und Einhaltung des Hygienekonzepts:

• Bitte bleib zuhause, wenn du dich unwohl fühlst , oder Krankheitssymptome hast.

Die Gesundheit aller hat oberste Priorität.

Wenn du dich in den vergangenen zwei Wochen in einem Risikogebiet aufgehalten hast oder Kontakt mit Personen mit Covid-19 gehabt hast, sieh bitte vorerst von einem Präsenzunterrichtsbesuch ab. Gern kannst du online mit uns üben.
Bitte storniere dafür deinen Platz im Präsenzunterricht, um anderen eine Chance zum Teilnehmen zu bieten, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Du kannst dich eine Stunde vor Kursbeginn in den parallel buchbaren Onlinekurs eintragen.

Falls du am live stream nicht teilnehmen kannst, sende ich dir einen Link der aufgezeichnete Yogastunde zu - spreche mich deswegen an.
Wenn du 5 Stunden vor Kursbeginn stornierst wird dir die Stunde gutgeschrieben ansonsten findet keine Rückerstattung deiner gebuchten Yogastunde statt und du bekommst gerne den Link der Aufzeichnung vom Lifestream, falls du diese möchtest sprach mich gerne an.

• Kursplan buchen

Ich habe in der besonderen Zeit die Gruppengröße auf 9 Plätze reduziert, um dir genügend Raum und Zeit zum Abstandhalten und die Hygienemaßnahmen umsetzen zu können.
Die gesetzlichen Regelungen sehen vor, dass die Namen und Anwesenheitszeiten aller Teilnehmer von live Kursen (Im Yogaraum und Freiluft Yoga) dokumentiert werden und auf Anfrage des zuständigen Gesundheitsamt übermittelt werden. Diese Erhebung dient der Nachverfolgbarkeit von Infektionsketten.

Deswegen ist es wichtig deine Kontaktdaten in deinem Fitogram-Account zu prüfen und evtl. zu aktualisieren. Mit meinem Onlinebuchungssystem ermögliche ich uns eine kontaktlose Dokumentation. Falls du dieser Maßnahmen nicht zustimmen möchtest ist ein Präsenzunterricht nicht möglich.

Infos über die Sonderregelung der Datenschutzgrundsätze findest du hier:

https://www.datenschutzzentrum.de/artikel/1325-Datenschutz-Grundsaetze-bei-der-

Bewaeltigung-der-Corona-Pandemie.html

Melde Dich rechtzeitig von der Yogastunde ab, falls Du nicht teilnehmen kannst, um einem anderen die Möglichkeit zu geben, die auf der Warteliste sind, an der Stunde teilzunehmen.

Folgende Optionen stehen dir zur Verfügung, die du im Buchungssystem Fitogram findest:

1. „Präsenzunterricht“ unter Einhaltung des Hygienekonzeptes im YogaBe Raum: im Yogaraum
2. „Präsenzunterricht im Freien“ unter Einhaltung des Hygienekonzeptes: Freiluft Yoga

3. „Live stream“ via Zoom Meeting: live stream Yoga
4. „Link zur Zoom Aufzeichnung“ live stream Yoga; falls du deinen Termin nicht wahrnehmen konntest und nicht rechtzeitig storniert hast.

Mit diesen neuen Optionen erhoffe ich uns ein flexibles Yogaerlebnis zu ermöglichen.

Solltest Du Fragen zum Buchungssystem haben, schaue im Hilfecenter von Fitogram nach:

https://support.fitogram.pro/de/collections/1896954-kundenansicht-der-online-

kalender? utm_source=hs_email&utm_medium=email&utm_content=83975735&_hsenc=p2A Nqtz-8ILTZqK8BO57t6m0OuF4s7JEjBbNPxL0oJ53AVVjuQsNLJmuK- re62vsIO3eaTpsmlCUpQs-fJlo5SwlfDWrMSRsMAZg&_hsmi=83975735

• Checke regelmäßig den Stundenplan

Es kann sein, dass sich der Stundenplan und das Kursangebot immer wieder kurzfristig ändern. Prüfe regelmäßig den Stundenplan, Dein Email-Postfach und auch gern meine Social Media Kanäle Facebook und Instagram.

• Live Stream via Zoom - virtuell verbunden sein

Die meisten Stunden werden sowohl als Präsenzunterricht imYogaraum als auch parallel als Online Livestream stattfinden. 

Natürlich ist im Livestream immer nur die Kursleiterin zu sehen , alle Teilnehmenden bleiben außerhalb des Sichtfelds der Kamera. Zur Übertragung des Live-Streams verwende ich die Videokonferenzsoftware Zoom

  • 15-20 min vor Start der Klasse erhälst du einen Passwort geschützten Zoom-Link an die bei Fitogram hinterlegte E-Mail-Adresse.

  • Auf den Zoom-Link klicken, um dem Meetingraum beizutreten. Auf deinem Computer öffnet sich automatisch die Zoom.us- Seite.

  • Wenn du das erste Mal an einem Meeting über Zoom teilnimmst, wirst du nach dem Klick auf den Meetinglink aus der E-Mail aufgefordert den sogenannten "ZoomLauncher" auf deinen PC zu Downloaden.Nach erfolgreichem Installieren kannst du ab sofort einfach und schnell an meinen Online Yogaklassen teilnehmen.

  • Um an den Onlineklassen über Smartphone oder Tablet teilnehmen zu können benötigt du die App ZOOM Cloud Meeting. 

  • Sobald es losgeht wirst du zuerst in den virtuellen Warteraum sein, indem ich dich zu uns in einen geschützten Meeting einlade und so kontrolliere ob du berechtigt bist dem Meeting beizutreten

  • Ich lasse die Mikrofone aller Teilnehmer bis zum offizellen Beginn der Klasse an, so dass ihr euch auch unterhalten könnt. Danach werde ich alle Teilnehmer auf stumm stellen, damit ihr mir ungestört folgen könnt. 

  • Bitte kontrolliere, dass dein Mikrofonsymbol durchgestrichen ist, falls du später einsteigen solltest. 

  • Du hast die Möglichkeit während der Onlinesession über die Chat-Funktion zu schreiben. 

  • Wenn mein Bild einfriert heisst es nur, dass ich mich gerade in einem anderen Zoom-Menü befinde, du kannst mich aber weiterhin hören.

• Der Yogaraum: frisch und sauber mit viel Freiraum für dich

Ich reinige meinen Yogaraum mehrfach die Woche.
Oberflächen, Türklinken und andere häufig berührte Bereiche desinfiziere ich täglich.
Zwischen den Kursen wird der Raum mit offenen Fenster gelüftet, um einen guten Luftaustausch zu bieten und während der Kurse sorge ich für eine gute Luftzirkulation.
Die Teilnehmerplätze sind nur begrenzt buchbar, damit der Mindestabstand plus Bewegungsraum auch sicher gewährleisten ist.
Die Fläche der Yogaschule beträgt 100 Quadratmeter. Hier ist auf ausreichenden Abstand (min.1,5m) zu allen Teilnehmenden zu achten.
Auf deinem dir zur Verfügung gestellten Freiraum (Markierungen auf dem Boden beachten) ist Platz für dich und deine Yogamatte. 

• Eigene Yogamatte

Bitte bring deine eigene Yogamatte mit.

Denk daran Deine Matte zu Hause vor und nach der Nutzung gründlich zu reinigen!
Noch keine eigene Matte?
Du erhältst bei mir kostenpflichtige Leihyogamatten (2€ Bezahlung vor Ort)

Meine Yogamatten werden von mir nach jeden Gebrauch gründlich gereinigt.

• Zum Kursbeginn

Beim Einlass einzeln eintreten um den Mindestabstand einzuhalten. 
Im Vorraum vor dem Betreten des Kursraumes wie gewöhnt deine Schuhe ausziehen und dann die Hände desinfizieren. Am Eingang steht alles parat.
Auch das Verlassen des Yogaraumes nach der Yogastunde kann nur einzeln erfolgen.

• Namaste: Begrüßung ohne Körperkontakt

Ich bitte dich vorübergehend auf enge Interaktionen wie Händegeben oder Umarmungen zur Begrüßung zu verzichten. Ein freundliches Lächeln ist goldwert und wir Yogis begrüßen uns ja sonst auch mit dem Anjali-Mudra

• Hände desinfizieren

Desinfiziere dir direkt am Eingang Deine Hände. Es ist alles für dich vorbereitet.

• Umkleide geschlossen

Bitte komm direkt umgezogen zum Yoga. Die Umkleide ist zur Zeit nur als Garderobe gedacht, in der sich maximal zwei Personen aufhalten können. Bringe also nur das Nötigste zum Kurs mit.

• Bring Dir etwas zu trinken mit

Bis auf weiteres kann ich keine Getränke anbieten.

• Meine Hilfsmittel bleiben im Schrank

meine gemeinschaftlichen Utensilien im Regal stehen dir als Hilfsmittel zur Zeit

nicht zur Verfügung.
Bitte denke also an eine Decke oder an andere Hilfsmittel wie zum Beispiel Yogablöcke, die für dich nötig erscheinen.

• Husten- und Nies-Etikette

Huste und niese möglichst immer in die Armbeuge oder in ein Taschentuch. Beim Husten oder Niesen Abstand zu anderen Personen halten; am besten wegdrehen. Taschentücher anschließend direkt entsorgen. Hände waschen nicht vergessen.

• Hände waschen

Es stehen Flüssigseife, Handdesinfektionsmittel und Papiertücher auf der Toilette bereit. Der Abfall wird regelmäßig und kontaktfrei entsorgt. 

• Genieße Deine Yogapraxis

Ich unterrichte in dieser Zeit kontaktlos und verzichte auf körperlichen Assistenz/ Hilfestellungen durch Berührung.

Also lasst uns gemeinsam aufeinander achtgeben!

Ich danke dir für dein Verständnis und deine Mithilfe!

 

Namaste, Deine Bettina

  • Facebook
Yoga Be
Bettina Menkö
Zimmerstrasse 19
99310 Arnstadt
0179  699 38 54
info@yogabe.de